Moneyguide

Ihr Finanzhelfer im Web

Moneyguide zum Thema Lebensversicherung

Was ist eine Lebensversicherung überhaupt?

Kurze Info über "Lebensversicherung"


Eine Lebensversicherung ist eine Versicherung, die man abschliesst, um seinen Lebenspartner und eventuell vorhandene Kinder abzusichern für den Fall, dass einem etwas passiert und man stirbt. Besonders wichtig ist eine solche Lebensversicherung dann, wenn man innerhalb seiner Familie der Allein- oder Hauptverdiener ist und mit dem Tod der größer Teil des Haushaltseinkommens wegfallen würde, das benötigt wird, um die laufenden Kosteh tragen zu können. Den Bereich der Lebensversicherung kann man grob in zwei Segmente teilen, nämlich auf der einen Seite die kapitalbildende Lebensversicherung und auf der anderen Seite die Risiko-Lebensversicherung. Bei beiden Varianten zahlt man einen meist monatlichen Beitrag für den Versicherungsschutz, dessen Länge auch vertraglich festgelegt wird.

Die Risiko-Lebensversicherung dient lediglich als Absicherung für den Todesfall und die Versicherung muss auch nur beim Tod der versicherten Person leisten, indem sie dann den hinterbliebenen Begünstigten die vertraglich bestimmte Todesfallsumme zukommen lässt.

Bei der kapitalbildenden Lebensversicherung wird neben der Todesfallleistung auch ein Guthaben aufgebaut, indem die Versicherung die monatlichen Beiträge investiert und somit ein Kapital aufbaut, das der versicherten Person zusteht, wenn er bis zum vereinbarten Vertragsende nicht gestorben ist.

Die kapitalbildenden Varianten unterscheiden nochmal zwischen der klassischen und der fondsgebundenen Lebensversicherung. Der Unterschied besteht in der unterschiedlichen Art und Weise, wie das Versicherungsunternehmen das Geld investiert, um das Kapital anzusammeln.

Während die klassische eine sehr konservative Anlageform beinhaltet, die sehr auf Sicherheit bedacht ist, nutzt die fondsgebundene Versicherung auch die Renditemöglichkeiten des Wertpapiermarktes, indem sie auch in Aktienfonds investieren kann, mit denen man sehr viel mehr Gewinn machen und somit eine bessere Ablaufleistung erzielen kann.